Ute-Ilse Thilo: Wanderung durch mein Leben

Ute-Ilse Thilo
kompletter Name
Ute-Ilse Thilo
Geschlecht
weiblich
Geburtsdatum
12.05.1944
Beruf/Tätigkeit
Bibliothekarin
Geburtsort
Breslau
Polen
Kurzbiografie

Ute-Ilse Thilo, geboren am Ende des Zweiten Weltkrieges, wohnte mit ihrer Mutter, ihrem Bruder und ihren Großeltern nach der Flucht aus Breslau in Berlin.

Viele wechselnde Wohnsitze bestimmten ihr Leben.

Sie zog von Westberlin ins Ruhrgebiet, dann zum Studium nach Stuttgart und Heidelberg.

Mit ihrem Ehemann ging es zurück nach Westberlin.

Ihr letzter Umzug führte sie, lange nach der Wende, nach Borkwalde. Dies möchte ihre letzte Station in ihrem bewegten Leben sein.

Widmung

Diese Biografie widme ich meinen Töchtern Clara und Tine. Ob nah oder fern, ich trage sie in meinem Herzen. Auch ihrem Vater Klaus H. gedenke ich hier und meiner geliebten Frau Heide.